CGI der Kosmetikserie Vitaloe

Entwicklung und Visualisierung

Computer-Generated-Imagery (CGI)

Im Vergleich zur Fotografie ist die dreidimensionale Visualisierung eines Produktes in vielen Aspekten überlegen. Der größte Vorteil dürfte wohl sein, dass Produkte bereits vor Markteinführung visuell dargestellt werden können und die Darstellung von verschiedenen Varianten eines Produkts sehr schnell und mit überschaubarem Aufwand von Statten geht. Das freigestellte Produkt wird in eine Visualisierungssoftware exportiert. In der Software können dann unter anderem Einstellungen zur Lichtstimmung vorgenommen werden sodass das Produkt optimal und im perfekten Licht dargestellt wird.

 

 

Zurück zur Übersicht

 

Bereits seit vielen Jahren arbeiten wir mit den verschiedenen Möglichkeiten der Produktvisualisierung. Auf diesem Fachgebiet hat Tablo sehr große Expertise und kann auf viele erfolgreich abgeschlossene Projekte zurückblicken.

Bei dem Projekt "Vitaloe" wurde zunächst mithilfe einer Software ein 3D-Model erstellt. Danach wurde das Licht entsprechend ausgerichtet und anschließend wurden dem Modell die verschiedenen Materialien und 2D Illustrationen zugewiesen. Im letzten Schritt wurde das Rendering in einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeitet und für seinen späteren Verwendungszweck entsprechend aufbereitet und optimiert.

Visualisierungsphasen, CGI, Tablo Visualisierung

Visualisierungsphasen

Visualisierung mit Bildbearbeitung